Aktuelle Informationen

Musikverein und Jugendmusikschule – Eine gelungene Kooperation wird zum musikalischen Erlebnis

 

Das Sommerfest des Musikvereins Aichschieß e.V. war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg und stand über das Wochenende vom 7. – 9. Juni ganz unter dem Zeichen des gemeinsamen Musizierens.
Am Sonntag, 9. Juni durfte dann auch die Jugendmusikschule Aichwald ihren Teil dazu beitragen. 17 Schülerinnen und Schüler aus den Blockflöten-, Querflöten- und Klarinettenklassen folgten der Einladung des Musikvereins und studierten, unterstützt von unseren Lehrkräften, ein mehrsätziges Stück mit der Stammkapelle ein. So konnten sie bei den gemeinsamen Proben die Arbeit und die schöne Atmosphäre des Musikvereins kennenlernen und das Publikum zeigte sich am Sonntag bei der Aufführung von „La Fiesta“ zu recht begeistert!
Ebenso begeistern konnte die anschließende Premiere: Der erste Auftritt unserer neuen Musikschul-Band war ein voller Erfolg! Im Januar dieses Jahres erst frisch gegründet, proben die sieben jungen Musikerinnen und Musiker seitdem alle zwei Wochen unter der erfahrenen Leitung unserer Kollegen Thomas Rother und Felix Eckenfelder.
„Covernment“ – so lautet der Name unserer Band – coverten an diesem Sonntag fünf Rock- und Pop-Nummern: Die Stücke haben die Band-Mitglieder selbst ausgesucht und wurden von Thomas Rother extra für diese Besetzung arrangiert. Mit zwei Sängerinnen, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard und Schlagzeug riss die Band das Publikum mit Songs wie „Eye of the Tiger“, „Zombie“ oder „Rolling in the Deep“ mit.

Wir freuen uns, dass die gute Zusammenarbeit mit dem Musikverein Aichschieß zu solch einem gemeinsamen musikalischen Erlebnis führt und freuen uns auf viele weitere!