Aktuelle Informationen

Frisch gestrichen! – Ein Rückblick

 

Keine Malerarbeiten sondern viel frische und begeisternde Musik auf gestrichenen Saiten gab es am vergangenen Mittwoch, 8. Mai in der Schurwaldhalle zu genießen!
Über 30 Kinder und Jugendliche aus der Klasse von Sabine Brodbeck versammelten sich auf der Bühne mit ihren Geigen und Bratschen: Von den Kleinsten, die teilweise ihren ersten Auftritt erlebten, bis hin zu den Großen und Erfahrenen, entstand so ein tolles Orchester, das mit vielen schönen Melodien zeigte, wie viel Freude das gemeinsame Musizieren macht!
Verteilt auf verschiedene Stellen im Saal, spielten daraufhin noch mehrere kleinere Ensembles, bevor der Abend mit einem gemeinsamen Kanon endete.