Aktuelle Informationen

Mit Musik in den Winter

Winterkonzert 2022

Über 100 Kinder und Jugendliche haben am vergangenen Samstagabend beim Winterkonzert der Jugendmusikschule in der voll belegten Schurwaldhalle das Publikum begeistert.

„Schneeflöckchen, Weißröckchen“: Mit diesem Lied begrüßten die rund 50 Musikerinnen und Musiker des Jungen Orchesters den Winter. Auch zahlreiche Kinder aus der Musikalischen Früherziehung und Grundausbildung durften dabei mitsingen. Ihnen sind auch die zauberhaften Schneeflocken zu verdanken, die sie fleißig gebastelt haben, um die Bühne in eine stimmungsvolle Winterlandschaft zu verwandeln.

Im Anschluss zeigten viele unterschiedliche Ensembles ihr ganzes Können: Es gab Trios zu hören mit Trompeten, Querflöten, Klarinetten, Saxofonen und mit Gitarren, ein Gesangs-Duo und Musik für 2 Klaviere zu 6 und zu 8 Händen, ein Streicher-Ensemble, den Blockflötenspielkreis und das Cello-Ensemble.

Zum Abschluss des gelungenen Abends musizierten alle gemeinsam ein Weihnachtslied und luden auch das Publikum zum Mitsingen ein.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige Unterstützung, bei allen Lehrkräften für die wertvolle Arbeit in der Vorbereitung, bei allen Schülerinnen und Schüler für ihre Begeisterung und ihre Leidenschaft und bei allen Eltern, die den Musikunterricht ihrer Kinder ermöglichen.